Montag, 23. November 2009

Flexibel sollt Ihr sein......

also ich bin´s, bei mir gibt es Audio, Video und Foto, alles aus einer Hand !

Sind die anonymen Besserwisser auch so flexibel, oder reichen euch 25 Fotos bei Fotolia um hier den Macker rauszuhängen....har, har ,har .

Audio Holzfäller bei der Arbeit


video

Dieses und andere Lizenzfreie Audio files können Sie bei mir erwerben !

Anfragen wie immer an....info@pfalz-bild.de


Suchbegriffe : Audio, lizenzfrei, geräusche, naturgeräusche, holzfäller



.

Kommentare:

  1. Die anonymen Besserwisser tummeln sich ja nun auch bei mir. Kommentare - natürlich anonym oder mit Nickname - hinterlassen sie auf den "Nebenkriegsschauplätzen". Zu den echten verlieren sie interessanterweise kein einziges Wort. Spricht für sich (aber nicht für sie).

    Hört sich gut an, die Motorsäge.

    AntwortenLöschen
  2. jaja, labersaecke sind das, sonst nix.
    25 Bilder aber dafuer auf jeder Kackseite hochgeladen, so kommste auch auf 1000.
    Jetzt mal spass bei Seite, auch bei den Micros gibt es richtige Profis die wissen was sie machen. Das sind ein paar wenige und auch die einzigen die bei Micro richtig Geld verdienen.
    Und von diesen richtigen Microfotografen wirst du so einen Muell nicht lesen. Die haben es naemlich nicht noetig sich mit solch "tiefgruendigen" Kommentaren Gehoer zu verschaffen, nach dem Motto "Dabei sein ist alles". Ich durfte das ja heuer selbst erleben auf meinem neuen Blog Berufsfotografen.blogspot.com. Kaum 24 Stunden alt der Blog und schon sind se da. Das wir uns diesen geistigen Duennschiss anhoeren muessen beweist doch nur das man uns zuhoert und wahrnimmt. Wahrscheinlich passen wir nicht in deren Weltbild wenn sie Abends ins Heiabettchen gehen und davon traeumen dass sie am morgen wenn sie aufstehen einen Download haben. Die echten Microstocker sagen abends wahrscheinlich genau wie wir: "Mann, war das heute mal wieder ein sch... Tag!!!" Und dann machen Sie Sonntags noch die Buchhaltung und gehen die Zahlungseingaenge durch. Genau wie wir auch.

    AntwortenLöschen
  3. meine rede mischa....diese typen stehen doch jede woche an den zeitschriften regalen im supermarkt und gucken jedes heft einzeln durch...siehe kneschke...finden sie ein bild von sich schneiden sie es aus und hängen sichs zuhause an die wand.

    ich war baff als ich bei so einenm typen auf der seite las, das er tatsächlich, 25 gleiche fotos bei duzenden agenturen hochgeladen hat und sich jetzt als großer microstocker fühlte...ist doch einfach lächerlich.

    AntwortenLöschen
  4. Wir sammeln ja auch die Belege, allerdings mit einem Unterschied: Wir wissen welche Redaktion das Bild bekommen hat und bekommen in der Regel die Belegexemplare zugeschickt oder zumindest ein PDF. Sollte man mal kein Belegexemplar bekommen haben, kann man ja mal gezielt in dem Heft am Zeitungsstand nachschauen. Wenn ich aber Microstock mache, ist das ja schier unueberschaubar. Da gibts fuer mich dann 2 Moeglichkeiten: Entweder ich haenge jede Woche am Zeitungsstand und bin von den 2 Veroeffentlichungen begeistert oder ich mache damit soviel Kohle das mir das Zeitungsregal scheissegal ist. Dazu kann sich jetzt jeder seinen Teil zu meiner Meinung denken.
    Die Schwachmaten mit Ihrem geistigen Duennpfiff sind dann auf meinem Blog mal wieder herzlich willkommen.

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu !

Das könnte Sie auch noch Interessieren !

Related Posts with Thumbnails