Donnerstag, 29. Oktober 2009

Ich hab wieder einen erwischt.....

der ein Foto von mir geklaut hat. Näheres kann ich jetzt noch nicht sagen, nur so viel, es ist eine Pfalz Seite die sich mit Wein beschäftigt.

Diese Leute fanden es nicht mal für nötig mein Logo aus dem Bild zu entfernen !

Das gibt wieder Arbeit für meinen Anwalt , ich drücke bei Kommerziellen Seiten kein Auge mehr zu , nicht mal mehr ein Hühnerauge.

Gefunden habe ich das Foto über die Google Bildersuche.

Ich kann jedem nur raten ( der bilder im netz hat ) ab und an mal für seine Bilder typische Suchkriterien einzugeben und mal zu gucken...ich finde immer wieder ein paar !


Viel Spass beim suchen

.

Kommentare:

  1. Ja, dafür nutze ich das:

    http://monitoring.mecom.eu/MecomMonitoring/login/index

    Da findest Du alles an Deinen Bildern im Web (wenn's auf Mecom ist). Die kriegen sogar raus, daß ich ein Foto auf meiner eigenen Website verwende ....

    AntwortenLöschen
  2. sieht sehr interessant aus - kostet das extra, oder isses bei den Mecom-Gebuehren incl.?

    c-v

    AntwortenLöschen
  3. Sorry für die späte Antwort: ist inclusive!

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Horst und alle lieben Kollegen,

    grade im Teletext der ARD entdeckt ...

    Nun kann man ich auf ein Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) beziehen!

    Unter Aktenzeichen (AZ) I R 166/07 hat der entschieden, daß (u.a.) Webseitenbetreiber für die unerlaubte Nutzung von Bildern haften und Schadenersatz zu zahlen haben.

    Wir haben zu dem Thema nun also endlich (!!!) eine höchstrichterliche Rechtsprechung.

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu !

Das könnte Sie auch noch Interessieren !

Related Posts with Thumbnails