Montag, 7. Dezember 2009

Achtung liebe Kommentatoren dieses Blogs

Aus gegebenem Anlass sehe ich mich gezwungen keine Kommentare mehr zuzulassen die Links beinhalten.

Bei den Googleblogs ist es leider nicht möglich einen Link vor der freigabe zu löschen, bzw. ich kenne keine Möglichkeit das zu tun.

Es gab dumme Bemerkungen eines hier verlinkten ( nicht von mir verlinkt ) das lasse ich mir einfach nicht mehr gefallen.

Auch finde ich es nicht richtig das Kommentare von hier aus auf dritt Seiten verlinken die ich nicht kenne, habe auch keine Lust die mir jedesmal vorher genau anzuschauen.

Was ich bei anderen nicht mache erwarte ich auch einfach hier....ich glaube das wird jeder verstehen !

Mittlerweile schauen hier große Fernsehsender , Agenturen und Redakteure täglich vorbei ( gerade hat mich jemand vom ZDF angerufen ) um zu sehen was es neues gibt, da möchte ich nicht das hier auf Links verwiesen wird die ich nicht kenne.....wer weiß schon wer da am anderen Ende sitzt !

Wer dennoch mal gute Links hat, kann sie mir schicken, ich werde sie dann prüfen und gegebenenfalls hier verlinken !

Auf selbst geschriebene Artikel die in unser berufliches Umfeld fallen, könnt ihr natürlich weiterhin verlinken ( ABER BITTE KEINE DIREKT LINKS - HYPERLINKS ) , das ist hier ausdrücklich erwünscht...aber Bitte nur auf Artikel.

Eure Kommentare sollten auch zum Thema passen und nicht dazu dienen hier Links zu verbreiten !

Ich hoffe auf euer Verständnis !

ps...ich bin nicht der billige link onkel





.

Kommentare:

  1. Das ist in der Tat ein Problem bei den Google-Blogs. Bei Wordpress kann ich unerwünschte Links vor Freigabe rauslöschen (dafür darf ich bei Wordpress keine Anzeigen schalten).

    Da kann ich einem, der mir sagt, wie toll der Blog sei und nur auf eine Viagra-Seite leiten will, schön in die Suppe spucken: ich gebe den freundlichen Kommentar frei und eliminiere den Link. ***lol***

    Hier am anderen Ende des Links sitzt der Franz Roth mit seiner Seite Notizen aus dem Reporter-Alltag:

    http://rothfranz.wordpress.com/fotografie-notizen-aus-dem-reporteralltag/

    Das ist selbst geschrieben und hat Bezug zu unserem Beruf. Und zwar zum Teil ganz knallhart. Etwa wenn's um die Micros geht.

    Und seiner Blogroll hat er den Horst Welke, den Michael Anhäuser, den Rainer Jörger und den Stefan Kälberer. Wenn ich mich nicht sehr irre alles von mir sehr geschätzte Kollegen.

    AntwortenLöschen
  2. Franz Roth sagt .........
    Das ist in der Tat ein Problem bei den Google-Blogs. Bei Wordpress kann ich unerwünschte Links vor Freigabe rauslöschen (dafür darf ich bei Wordpress keine Anzeigen schalten).

    Da kann ich einem, der mir sagt, wie toll der Blog sei und nur auf eine Viagra-Seite leiten will, schön in die Suppe spucken: ich gebe den freundlichen Kommentar frei und eliminiere den Link. ***lol***

    Hier am anderen Ende des Links sitzt der Franz Roth mit seiner Seite Notizen aus dem Reporter-Alltag:

    http://rothfranz.wordpress.com/fotografie-notizen-aus-dem-reporteralltag/

    Das ist selbst geschrieben und hat Bezug zu unserem Beruf. Und zwar zum Teil ganz knallhart. Etwa wenn's um die Micros geht.

    Und seiner Blogroll hat er den Horst Welke, den Michael Anhäuser, den Rainer Jörger und den Stefan Kälberer. Wenn ich mich nicht sehr irre alles von mir sehr geschätzte Kollegen.

    AntwortenLöschen
  3. nochmals...ich akzeptiere keine direktlinks mehr.

    freundliche anfragen ob ich auf einen artikel verlinken würde ist in ordnung....ob ich ihn dann verlinke ist ganz alleine meine entscheidung.

    direktlinks sind in meinen augen eine art vergewaltigung und werden nicht mehr akzeptiert.

    habe keinen bock mehr als linkschleuder missbraucht zu werden....gell.....;)

    AntwortenLöschen
  4. Ist akzeptiert. Nur damit's keine Mißverständnisse gibt: ich will Dir mit Links auf Artikel von mir keinen Traffic abziehen. Ich hielr die lediglich für - vielleicht - zum Thema passend. Das ist alles. Habe aber auch im Gegenzug bei meinen Blogs deaktiviert, daß pressefoto mit jedem neuen Beitrag mir einen Ping setzt und bei der Google Blogsuche dann unter meinen Stichworten auf sich umleitet.

    AntwortenLöschen
  5. Seid ihr aber link hier...
    Das ist ein richtig linker Blog ***lol***

    AntwortenLöschen
  6. franz...das mit den ping ist mir ein rätsel, hab das weder aktiviert noch weiß ich was das soll.

    wenn du das abstellst ist das aber völlig ok...


    wusste das gar nicht !!!

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu !

Das könnte Sie auch noch Interessieren !

Related Posts with Thumbnails