Donnerstag, 9. Dezember 2010

Eine Lüge ist eine Lüge ist eine Lüge !

Es war einmal ein Blogbetreiber, der wollte sehr viel Geld mit Google AdSense verdienen, er schaltete auf seinem Blog Werbung ohne Ende und sah schon die Euronen in seinen Geldbeutel rollen.

In seiner maßlosen Gier beachtete er aber einige Vorschriften nicht, die hat Google aber extra für AdSense ( bzw. Blogbetreiber ) erlassen.

Was das im einzelnen so ist kann jeder selber Nachlesen, das wichtigste ist natürlich Klickbetrug und das gleichzeitige schalten von Google fremder Werbung, sowas sollte man tunlichst unterlassen !

Es kam wie es kommen musste...Von jetzt auf später schaltete Google auf seinem Blog nur noch Gemeinnützige Werbung...warum das so war....na ja, kann sich doch wohl jeder denken, oder !

Unterstellen möchten wir hier natürlich keinem was !

In seiner Verzweiflung fragte er mich noch um Rat und schrieb wochenlang E- Mails mit Google...sie mögen es doch wieder richten, aber nix geschah, bis heute ist immer noch Gemeinnütze Werbung auf seinem Blog geschaltet.....ja Google verzeiht nie !

Den Oberhammer muss ich jetzt aber in einem anderen Blog lesen....Haltet Euch fest, der Typ schreibt dort er habe freiwillig Gemeinnützige Werbung geschaltet, weil er mit der Geschäftspraxis von Google nicht konform geht.....ich lach mir hier einen Ast !

Aber genau das zeigt wessen Geist dieser Mensch ist....erspart mir bitte mehr !

Kommentare:

  1. Horst,

    es sind doch - ganz klar- immer nur die anderen .... ;-)
    Für mich bist Du mit Deinem Fokus etwas zu oft auf Andere fixiert.

    "Unterstellen möchten wir hier natürlich keinem was !"
    Führst Du jetzt schon Selbstgespräche? ;-)

    "... ja Google verzeiht nie ..."
    Seit wann heißt Du denn Google (duck und wech ....)

    Gruß, Peter

    AntwortenLöschen
  2. @peter....es sind nicht " immer " die anderen, aber in diesem fall sehr wohl.
    ich empfehle dir auch mal bei den " anderen" solch kritische bemerkungen zu schreiben, besonders dann wenn sie sich selbst entlarven.
    das internet vergisst nie und lügner konnte ich noch nie leiden.

    erst wars ne ds und dann wars ne dx...erst waren es 4000 euro , dann 6000...ja es gibt noch leute die können lesen und machen sich halt auch einen reim darauf.

    und verdammt nochmal ja.....ICH KONNTE NOCH NIE MEIN MAUL HALTEN ...;-)

    AntwortenLöschen
  3. noch was...ich bin frei und unabhängig, ich esse niemandens brot und singe niemandens lied.

    AntwortenLöschen
  4. Wo du schon am austeilen bist: Der Franz freut sich gerade und sieht es als persönlichen Erfolg, dass seine Videos bei Youtube jetzt länger als 15 Minuten sein dürfen. Was er dabei aber offensichtlich noch nicht mitbekommen hat: Youtube hat für JEDEN Nutzer, der noch keine urheberrechtlichen Probleme hatte die 15-Minuten Begrenzung aufgehoben ;P

    AntwortenLöschen
  5. @anonym....ja das solltest du dem kollegen mal erzählen....der macht sich doch langsam zum affen hier

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu !

Das könnte Sie auch noch Interessieren !

Related Posts with Thumbnails