Montag, 6. Dezember 2010

Bitte um eine kleine Entscheidungshilfe !

Welche Kamera kaufen...zur Debatte stehen folgende Gehäuse !

Nikon D 700

Nikon D 300

Nikon D 300s

Ich bin, wie ihr ja wisst, kein Linienzähler und schon gar kein Vergleichskurvenfetischist....die Kamera muss ihre Arbeit tun, korrekt Belichten, sie soll schnell und Alltagstauglich sein, das wärs schon !

Was meint ihr ?

Kommentare:

  1. Kommt drauf an wo deine Schwerpunkte liegen und was Du für Linsen hast. Wenn deine meisten Linsen alle DX Objektive sind, dann kannst Du beim Anschaffen einer D700 gleich noch ein paar Scheine für FX Glas drauflegen.
    Übrigens hat Nikon für Vollformat ein neues 28-300 rausgebracht. das soll recht gut sein, als Brot und Butterlinse für den meisten krams tagtäglich würde mich das interessieren. Wenn mal Reportagen am Abend ohne Blitz anstehen, dafür hab ich ja immer noch die Festbrennweiten.

    AntwortenLöschen
  2. hi micha...ja so wie es aussieht werde ich mir auch noch ein paar neue linsen zulegen, da ich oft ein tele brauche für meine arbeit tendiere ich halt doch mehr für dx optiken. was mich beim 300 - 800 mm stört ist die 5.6 lichtstärke ( schwäche )

    AntwortenLöschen
  3. Was Willst Du denn? Ein 300-800 mit 2,8 ??
    Kannst alternativ das 200-400 von Nikon kaufen, hat 4,0.

    AntwortenLöschen
  4. Die D700 hat den Vollformatchip, damit auch eine größere Pixeloberfläche/Pixel bei den 12 MP. Also weniger Rauschen!

    Zum Video kann ich nichts sagen.

    Gruß
    (fotoaufnahme)

    AntwortenLöschen
  5. ich habe noch das sigma 4 / 100-300 mm ...eine sehr gute optik.

    AntwortenLöschen
  6. ja das nikon 200-400mm das wär so ne optik...
    http://www.kenrockwell.com/nikon/200400.htm

    AntwortenLöschen
  7. http://shop.fotopartner.de/epages/Fotopartner.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/Fotopartner/Products/20119362
    D300 kostet nur 699,- gebraucht. Videokamera haste ja sowieso

    AntwortenLöschen
  8. hallo ralf...hast du bei denen mal was genrauchtes gekauft ?

    bei gebrauchten dingen besonders bei kameras bin ich sehr skeptisch !

    AntwortenLöschen
  9. nein, hab ich bei denen nicht. meine d2x hab ich gebraucht beim hiesigen laden gekauft.und die war in ordnung. allerdings habe ich sie auch in der hand gehabt.

    AntwortenLöschen
  10. Also wenn du eh noch Objektive kaufen willst und auch noch brauchbare Vollformat Linsen hast, dann würde ich zur D700 raten. Bei hohen ISO ist die D700 im Vergleich mit DX kameras wie D90 und D300 unschlagbar.
    Hab selbst schon die D90 mit der D700 bei ISO 1600 verglichen, ein enormer Unterschied. Die 1 Blende welche du am Objektiv verlierst machst Du mit dem guten Rauschverhalten der D700 wieder wett.

    AntwortenLöschen
  11. micha...ich tendiere zur d 300s....kann gar nicht genau sagen warum !

    AntwortenLöschen
  12. Horst,
    Du hast doch ne D90, was soll die D300s dir da an Vorteil gegenueber der D90 bringen? Die Bildqualitaet ist die gleiche.

    AntwortenLöschen
  13. micha...die d 90 ist gut, aber ich stoße immer wieder mit ihr an grenzen, sie gibt mir nicht diese absolute zuverlässigkeit die ich brauche, es sind immer wieder kleinigkeiten zb. ist sie abolut untauglich wenn es draußen regnet, immer wieder kommt es da zu irritationen.

    dafür jetzt aber eine d3 zu kaufen lohnt sich für mich nicht....ich suche also eine alternative, aber ohne mir gleich eine komplett neue objektiv palette zuzulegen ( vollformat der d700 )...ich denke das hier die 300s für mich einfach das beste ist.

    AntwortenLöschen
  14. Also, ich sage jetzt einfach mal Horst!

    Die 300s hat keinen deutlichen Mehrwert zur D90.
    Videos werden von Dir mit anderen Kameras gemacht.
    Die D700 kostet etwas mehr, hat auch das Nikon F-Bajonett, Vollformatchip, 42-Bit-Farbtiefe lässt Bildausschnitte aus Vollformatbildern in höherer Bildqualität zu. ISO-Werte sind automatisch bis 6400 und manuell deutlich höher, daraus folgt weniger Rauschen, weniger Bildnachbearbeitung.
    Also der Geldbetrag der Mehrkosten für die Anschaffung der D700 kannst Du bei der D300s für Software ausgeben um das Foto nachher zu bearbeiten.
    Meine Konsequenz: Wenn ich bei einer Kamera die ich erwerben möchte keine deutlichen Verbesserungen in der Qualität erreiche zudem was ich bereits habe, dann verzichte ich. Alternativen sind immer 2. Wahl.
    Die D700 ist qualitätsmaßig betrachtet in jedem Falle für deine Tätigkeit die bessere Kamera. Als Nikon-Vollprofi bietest Du ja aus meiner Sicht eine ganze Menge, die Du mit Vollformat noch steigern kannst.

    Herzlichen Gruß
    (fotoaufnahme)

    AntwortenLöschen
  15. Die D700 ist eine super Kamera, ich habe sie seit Ende Juli 2008 dauernd im Einsatz. Seitdem liegt meine D200 eingepackt in einem Koffer.

    Am meisten habe ich mit dem AF-S Nikkor 24-70mm f/2.8 G ED Objektiv fotografiert. Ich will den Vollformatsensor bei Weitwinkel nicht mehr missen! Hohe ISO-Werte bei 2500-3200 kein Problem!

    Das mit der 42 Bit Farbtiefe geht natürlich, allerdings nur bei den ungeliebten RAW-Aufnahmen! ;-) Mit Dx0 Pro 6.5 und/oder Adobe Lightroom 3 ist die Entwicklung von Bildern mit schwieriger Lichtsituation einfach möglich.
    Inwieweit das für Dein Geschäft relevant ist, kannst Du besser beurteilen.

    Das D-Lighting in der Kamera habe ich bisher noch nicht eingesetzt, ebenso habe ich so gut wie keine jpg Aufnahmen mit der D700 gemacht.

    AntwortenLöschen
  16. hallo peter....hab ja bald geburtstag, bis dahin muss ich mich entscheiden...

    was mich ärgert ist das überall über ne nachfolgerin für die d 700 geredet wird...die soll mindestens 16 millonen pixel haben.

    ich würde mich grün und blau ärgern wenn ich mir jetzt die d 700 kaufe und im frühjahr käme ne d 700x !

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Horst,

    mit der von Dir gewählten Argumentationsstrategie in Form der "Illusion der Alternativen" kannst Du noch ewig so weiterfragen. Auch wenn eine D700xyz auf den Markt kommen sollte. ;-)

    Kleine Korrektur zu meinem Beitrag weiter oben: da sollte das Weitwinkelobjektiv AF-S Nikkor 14-24 mm f/2.8 G ED stehen!

    AntwortenLöschen
  18. @ peter.....ich weiß das, bin normal ein typ der sich in sekunden entscheidet, aber hier liegt doch wohl eine neue d 700 in der röhre, so vermutet man.

    sagen wir mal so...nächste woche hab ich se oder hab se net !!

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Horst,

    habe ich erst vor 1 Stunde gelesen. Falls Du mal nach Samos kommen möchtest, um Deine neue Kamera vor Ort auszuprobieren:
    bis heute Nacht um 24 Uhr gibt es bei AirBerlin Tickets für Hin- und Rückflug Frankfurt-Samos für Termine im Mai und Juni 2011 für 210 Euro!

    Gruß, Peter

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu !

Das könnte Sie auch noch Interessieren !

Related Posts with Thumbnails