Donnerstag, 11. Oktober 2007

Image Point mistet aus...

und das ist gut so. Die Annahme Kriterien werden strenger, auch was die Bildrechte betrifft. Auch in Punkto Qualität werden höhere Maßstäbe gesetzt.

Gottseidank wird es jetzt für Tante Berta , Onkel Franz und anderen Müllproduzenten schwieriger ihren Schrott anzubieten !

>>>Hier genau nachlesen<<<

Kommentare:

  1. Naja, das ist aber nicht wirklich neu. Persönlichkeitsrechte zu wahren ist immerhin im Gesetz verankert. Wenn Image Point da jetzt "nachrüstet", ist das befremdlich. Aber nur was Image Point angeht. Oder?

    AntwortenLöschen
  2. na ich würde mal sagen, die persönlichkeitsrechte der abgebildeten personen werden noch strenger umgesetzt als früher.
    beispiel von mir ..agentur a sucht fotos vom schulanfang, machense mal kinder mit schultüte...
    früher kein problem, heute brauchst du von jedem einzelnen elternteil ( der kinder auf dem foto ) die erlaubnis zum abdruck, sonst wirst du nicht ein bild verkaufen.
    ist bei einem kollegen exakt so passiert.

    AntwortenLöschen
  3. Klar, ist doch auch OK, die Kinder / Eltern sind, nur wegen Schulanfang, ja nicht von öffentlichem Interesse, daher ist ihr Persönlichkeitsrecht, gottseidank, wie immer geschützt. Aber wer will auch schon Einschulung fotografieren?

    Sehe da kein Problem. Wenn sie auf ner Schulreform Demo abgelichtet werden ist das natürlich wieder was anderes, und geht.

    So what?

    Übrigens, habe heute auch ne Image Point Mail bekommen. Diesen Passus hier:

    "Ist nichts anderes vereinbart, so bieten Sie Ihre Bilder exklusiv bei ImagePoint an. Wenn Sie Bilder andernorts anbieten, so bitten wir Sie um Rücksprache. Wir können nicht akzeptieren, wenn das gleiche Bild von Ihnen an einem anderen Ort günstiger angeboten wird (insbesondere Microstock)."

    finde ich viel Schlimmer. Damit zieht sich Image Point ja praktisch Exklusiv-Rechte zum Dumping Preis heran. Die "Rücksprache" dürfte nur Makulatur sein. Ich für meinen Teil vergesse Image Point ab sofort.

    AntwortenLöschen
  4. ja das mit dem schulanfang sind zwar jedes jahr die gleichen fotos, aber du kannst schlecht eins aus dem archiv nehmen...nur vor einigen jahren hat es noch keinen interessiert ob die eltern mit einverstanden sind, das hat sich jetzt geändert.

    habe die gleiche mail bekommen

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu !

Das könnte Sie auch noch Interessieren !

Related Posts with Thumbnails