Donnerstag, 20. Januar 2011

Mal wieder ein Schuhfriedhof

Meine Leser wissen das ich an keinem FundSchuh vorbeigehen kann...lach !

Diese Schuhe lagen im Wald bei Eußertal.

Von Schuhfriedhof


Die meisten liegen wohl schon Jahrzehnte hier.

Von Schuhfriedhof


Von Schuhfriedhof


Von Schuhfriedhof


Von Schuhfriedhof


Von Schuhfriedhof


Von Schuhfriedhof


Von Schuhfriedhof


Von Schuhfriedhof


>> hier kannst du dir die Schuhe mal selber angucken...;-)

Schuhe mussten früher lange halten, es gab ein paar für unter der Woche und ein paar für Sonntag...das wars !

War die Sohle durchgelaufen, wurden sie zum Schuhmacher gebracht, der kleine Bruder bekam dann die Schuhe vom großen Bruder.

Und heute...die meisten Schuhe taugen nicht mal einen Sommer lang und zum Schuhmacher zu bringen lohnt schon lange nicht mehr, es gibt ja auch kaum noch Schuhmacher...schade eigentlich, ich habe heute noch den Geruch der Werkstatt unseres Schuhmachers in der Nase.

Schön war sie die Zeit !!

Kommentare:

  1. Hallo Horst, Du bist da ja wirklich Spezialist für das Aufstöbern aller Arten von Schuhen im Wald.

    Aber schauen wir doch auch mal den symbolischen Gehalt von Schuhen im Wald an:

    Der Wald ist ein Symbol für das Dunkle, Unbekannte, Geheimnisvolle, Gefährliche, Unbewußte:
    http://www.dunkelsteinerwald.net/?p=46
    http://www.nationalpark-hainich.de/erleben/hainich-tagebuch/detailansicht/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=712&cHash=8e601ea944440b584e716931fa7e55ef
    http://www.joakirsoft.de/Traumdeutung/wald.htm

    Der Schuh ist Symbol für ein aufnehmendes Gefäß, für etwas, wo man hineinschlüpfen kann, für Macht, für Erotik:
    http://www.museum-hauenstein.de/p/d1.asp?artikel_id=1132
    http://www.kreativinitiative.de/homepage/rote-schuhe/symbolik.htm

    AntwortenLöschen
  2. ja mein lieber peter...ich bin schon seit früher kindheit ein waldmensch, ich ging schon als kleiner bub mit meiner mutter in den wald um holz und " buzzle" zu sammeln, ja früher hat man mit holz geheizt.
    ich habe auch keine angst im wald....den der wald ist in jedem germanen, die wir doch alle noch irgendwo sind. aus dem gleichen grunde faszinieren mich quellen. der wald gibt mir kraft, er heilt mich auch, warum wohl werde ich ganz selten krank....ich kann es dir sagen, weil ich aus jeder quelle das wasser trinke. quellwasser ist das blut der erde, in ihm ist alles was der mensch braucht, es macht dich gesund.
    geh mal wieder in den wald mein lieber und du wirst sehen....
    wann hast du das letzte mal aus einer frischen quelle getrunken ?

    AntwortenLöschen
  3. "wann hast du das letzte mal aus einer frischen quelle getrunken ?"

    Hallo Horst, garnicht sooo lange her: im Oktober 2010 auf der Insel Samos! :-)

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu !

Das könnte Sie auch noch Interessieren !

Related Posts with Thumbnails