Dienstag, 9. März 2010

Folterstuhl !!

Einige ältere von Euch werden diesen Stuhl wohl noch in "guter" Erinnerung haben.

Es ist ein alter Behandlungsstuhl vom Zahnarzt. Wer sich damals auf diesem Stuhl niederlassen musste wird das Surren des Bohrers und die Angst nie vergessen, ich habe es noch gut in Erinnerung wie wir Kinder ( mit Mutter ) draußen im Wartezimmer saßen und trotz doppelten Türen die Schreie unserer Vorgänger hörten.

Plötzlich war das Zahnweh wie weggeblasen und wir wollten nur noch nach Hause, nur gutes zureden unserer Mutter hielt uns davon ab aus dem Wartezimmer zu stürmen.

Nein allen ernstes, das Bohren war eine Quälerei die man nie vergisst, besonders das Geräusch löst heute noch Panikattacken bei mir aus.

Jeder Gang zum Zahnarzt ist ein kleiner Tod für mich !



.

Kommentare:

  1. Ich sage bei einem Zahnarzt, der mich noch nicht kennt immer das gleiche: "Keine Diskussionen bitte - Novocain, und zwar reichlich!".
    Mir hat's geholfen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ein ziemlich heftiges Betäubungsmittel. Danach kann Dir jemand den Schädel aufsägen, und Du findest das Gefühl dabei allenfalls "interessant".

    AntwortenLöschen
  3. und wann wird das gegeben, beim bohren oder beim ziehen ?

    habe noch nie einen zahn gezogen bekommen...

    AntwortenLöschen
  4. Beim Ziehen oder wenn Dir der Kiefer aufgefräst werden muss, weil die Wurzel behandelt werden muss.

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu !

Das könnte Sie auch noch Interessieren !

Related Posts with Thumbnails