Sonntag, 17. Juli 2011

Wanderung zum Nollen ( 490 Meter )

Unsere Wanderung vom 16.07.11 führte uns auf den 490 meter hohen Nollen, dem Hausberg der Neustadter.
Start war am Hambacher Schloss, zuerst ging es zum Sühnekreuz, dann weiter zum Bergstein, wieder runter zum Kühungerbrunnen, an seiner Quelle machten wir erstmal Rast, dann ging es weiter zum Nollen.

Der Nollen scheint gerade bei Esoterikern sehr beliebt zu sein, man findet dort überall kleine Steinpyramiden und viele Kondome....ooommmm, ooommmmmm, oooommmmmm...;-)

die Franzosen waren schon hier oben, wovon einige beschriftetet Steine zeugen !



Kommentare:

  1. Die einen errichten Steinhaufen, die anderen rennen mit der Videokamera durch den Wald und kaum sind sie zuhause, muß das Video auf YouTube hochgeladen werden.
    So versucht jeder auf seine Weise, andere zu beeindruckenden.

    AntwortenLöschen
  2. das war mal wieder ein spruch aus " molzens gesammelten weisheiten " sprüche für jede gelegenheit band 1-15 !

    AntwortenLöschen
  3. Ist doch interessant, daß die Feinstofflichen, die "Esoteriker", angeblich auf den Pfälzer Bergen schwere Brocken zu Steinhaufen aufschichten, während die harten Jungs, die "Realisten", als "Lichtarbeiter" so feinstoffliche Dinge wie Videos in die "Cloud" schießen.
    Du hast Band 16 und 17 anscheinend nicht gelesen! ;-) ;-)

    AntwortenLöschen
  4. peter...so schwer sind die brocken nicht !

    aber erklär mir doch das mal mit den kondomen...da scheint der "oberguru" die frauen gleich mal in der freien liebe einzuführen, oder wie ...lach

    da hört sich der satz....du schatz ich geh heute zum yogakurs...völlig anders an...lach !

    band 16 - 17 steht auf meiner wunschliste.

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu !

Das könnte Sie auch noch Interessieren !

Related Posts with Thumbnails