Samstag, 7. Juni 2008

Tierfotografie - Schmetterlinge

Schmetterlinge fotografiere ich nicht mit dem Makroobjektiv, wie es oft von Leuten geraten wird ( entweder haben die keine Ahnung, oder geben sie nur abgelesenes wieder ), sondern mit einer 300mm Optik bei offener Blende, so verschwimmt der Hintergrund und wirkt nicht unruhig.

Die Kamera schraube ich dabei natürlich auf ein stabiles Einbeinstativ ( Monostat ), so ausgerüstet bin ich beweglich und habe genügend Abstand zu den Tieren.

Viel Spass


Pfauenauge




.

Kommentare:

  1. Naja, dafür dass andere keine Ahnung haben ist, setzen sie die Maßstäbe aber doch recht hoch.

    AntwortenLöschen
  2. warum anonym,
    die fotos auf welcher der lin verweist sind top und müssen gezeigt werden....
    ist das ihre seite mister anonymus ?

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu !

Das könnte Sie auch noch Interessieren !

Related Posts with Thumbnails